Porträt

Wir erzeugen wettbewerbsfähige & erneuerbare Energien.

Seit 2005 ist Kallista Energy als unabhängiger Anbieter im Bereich erneuerbare Energien tätig.

Unser Ansatz ist langfristig angelegt, mit dem Ziel, Strom zu den besten wirtschaftlichen und ökologischen Bedingungen zu produzieren.

Zur optimalen Steuerung von Marktbeschränkungen und regulatorischen Unwägbarkeiten sind wir auf das Wachstum unserer Kapazitäten sowie auf den geographischen und technologischen Mix unserer Einrichtungen angewiesen.

Mit seinem selbst verwalteten und betriebenen Windpark ist Kallista Energy einer der wichtigsten unabhängigen Anbieter im Bereich Windenergie in Frankreich.

Integrierte Fähigkeiten

Kallista Energy beteiligt sich an sämtlichen Phasen von Projekten rund um die Windenergie, d. h. von der Entwicklung, über die Übernahme, die Finanzierung und den Bau bis hin zum Betrieb. Dabei leistet unser Konzern nicht nur eine rigorose Vermögensverwaltung, sondern stellt auch eine Entwicklungs- und Betriebsplattform mit den entsprechenden technischen Ressourcen und qualifiziertem Personal zur Verfügung. Die Managementstrategie im Konzern basiert auf sehr hohen Qualitätsstandards und langfristigen Partnerschaften mit Lieferanten, um:

  • die geleistete Arbeit und die gesammelten Erfahrungen zur Effizienzsteigerung zu nutzen,
  • ein belastbares Klima des Vertrauens und der Transparenz zu entwickeln, das nur mithilfe von Beständigkeit im Team und im Laufe der Zeit aufgebaut werden kann.

Unser Team besteht aus Mitarbeitern, deren Fähigkeiten sich ergänzen, damit wir Qualität und Reaktionsfähigkeit in Sachen Entwicklung, Übernahmen (M&A, Due Diligence, Beratung), Finanzierung, Bau, Instandhaltung und Überwachung in Einklang bringen können. Die vor Ort ansässigen Mitarbeiter des Konzerns sorgen für einen engen Kontakt zu den Gegenden, in denen wir vertreten sind.

Langfristig verpflichtete Aktionäre

Dank seiner institutionellen Aktionäre ist Kallista Energy in der Lage, sein Geschäft langfristig aufzubauen. Dazu gehören: APG, der größte Pensionsfonds für Beamte in den Niederlanden, und Ardian, eine private Investmentgesellschaft, die bei nicht börsennotierten Investitionen weltweit eine Führungsposition einnimmt. Bei beiden sind die sozialen und ökologischen Auswirkungen ihrer Investitionen von besonderer Bedeutung, und deshalb bestärken sie Kallista Energy in seinem Ansatz zur kontinuierlichen Verbesserung seiner Auswirkungen, insbesondere durch eine jährliche Beurteilung der eigenen Maßnahmen von GRESB (Mehr erfahren).

Die große Mehrheit der Mitarbeiter von Kallista Energy hält seit dem Jahr 2020 auch Aktien am Unternehmen. Unser Team steht voll und ganz hinter den Werten und der Vision des Unternehmens, und all unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind langfristig eingebunden, um den Erfolg und die Kontinuität unserer Projekte zu gewährleisten

Ein Energieunternehmen, das seine Produktion selbst in der Hand hat

  • Übernahmen
  • Entwicklung
  • Finanzierung
  • Bau
  • Betrieb & Wartung
  • Demontage / Erneuerung
  • Nachhaltige und wettbewerbsfähige Stromerzeugung

Unsere Kennzahlen

213 MW

angeschlossene Leistung

20 Windparks

am Netz

38 Mitarbeiter

Mit Büros in Paris, Lyon und Bordeaux sowie Mitarbeitern vor Ort und einer Gesellschaft in den Niederlanden

41 Millionen Euro

Umsatz im Jahr 2019

7 %

unseres Umsatzes fließen als lokale Steuern ab


Die Umweltbilanz unserer Parks

400 000 MWh

Energie pro Jahr

300 000 Menschen

beziehen erneuerbare Energie von uns

2 Milliarden Kilometer

Fahrleistung mit E-Autos